Neue Gedanken und Ideen

Unsere Vortragsabende bieten regelmäßig wertvolle Anregungen, um eine wertschätzende und erfolgreiche Unternehmensführung im Alltag umzusetzen.

Alle Referenten verzichten auf ein Honorar. Den Teilnehmerbeitrag von 20 € verwenden wir, um die Veranstaltungskosten zu decken. Überschüsse werden an die JOBLINGE gAG gespendet. Das ist eine Initiative mit dem Ziel, Jugendlichen zu einem Ausbildungsplatz zu verhelfen.

Kontakt

culture2business
Moosbergstraße 35
64285 Darmstadt
Mobil: +49 157 797 090 21
E-Mail: info@culture2business.eu

c2b-Abend „Megatrend: Individualisierung“

am Donnerstag, 24. Oktober 2019 (18.00 – 21.00 Uhr)

Mehr Freiheit wagen?

Ihre Erfahrungen sind gefragt: Wir alle freuen uns über viele Freiheiten, die unser Leben lebenswert machen. Freie Berufs- und Studienwahl, Meinungsfreiheit, Reisefreiheit … Kurz gesagt: Nie lebten Menschen in einer so freien Gesellschaft. Hervorragend …So läuft seit Jahrhunderten die Emanzipation des einzelnen Menschen, Stichwort: Individualisierung.

Doch die heutige Wirtschaftsordnung mit seinem unbedingten Marktglauben hat die Situation grundlegend verändert: Inzwischen beherrscht ein entfesselter Egoismus das Wirtschafsleben. Die wünschenswerte Individualisierung kippt um – in eine zunehmende Atomisierung der Gesellschaft. Darüber wollen wir mit Ihnen diskutieren!

Ist eine neue Balance notwendig – zwischen individueller Freiheit und gesellschaftlichem Ausgleich? Welche Erfahrungen machen Sie in Ihren Unternehmen? Gibt es vielleicht bereits Gegentrends, die Sie kennen? Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und Beiträge!

Ablauf

18.00 – 18.15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Networking bei Snacks und Getränken

18.15 – 18.30 Uhr Vorstellung c2b

18.30 – 18.45 Uhr Impulsvortrag „Individualisierung“ durch Ingo Leipner, c2b

18.45 – 19.45 Uhr Barcamp*

19.45 – 20.00 Uhr Pause

20.00 – 20.30 Uhr Vorstellen der Ergebnisse im Plenum (Erkenntnisse und Erfahrungen)

20.30 – 21.00 Uhr Networking bei Snacks und Getränken

*Barcamp: Was Sie zum Thema Individualisierung bewegt, wird Thema an unserem c2b-Abend: Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie Themen vorschlagen (auch im Vorfeld per Mail) oder Sie werden am Abend selbst aktiv und gestalten eine Arbeitsgruppe. Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge und Mitstreiter!

Veranstaltungsort

h_da | Hochschule Darmstadt
University of Applied Sciences
Raum C10 – C10 / 11.02 (Hochhaus)
Schöfferstrasse 3
64295 Darmstadt 

Termine 2020

Februar 2020 – Firmenbericht Unternehmenskultur und Führung  (geplant)

Juni 2020 – Megatrend „Wissenskultur“ (geplant)

Oktober 2020 – Megatrend „Konnektivität“ (geplant)

Senden Sie uns eine E-Mail

1 + 3 = ?

Organisatorisches

Kosten

Eintritt frei – Spenden erwünscht!

Wir freuen uns über Ihren freiwilligen Beitrag von etwa 20 Euro in unser Sparschwein, mit dem wir die Kosten für unsere Veranstaltungen bestreiten.

Alle Überschüsse geben wir nach Abzug der anfallenden Kosten für den Raum, Bewirtung und Webauftritt als Spende an die Joblinge Darmstadt.

www.joblinge.de – eine Initiative, Jugendliche in das Arbeitsleben einzugliedern.

Anmeldung

Unsere Veranstaltungen richten sich insbesondere an Unternehmer, Personalverantwortliche und Führungskräfte.

Bitte melden Sie sich mit Ihren vollständigen Kontaktdaten verbindlich per E-Mail oder mittels Anmeldeformular an info@culture2business.eu an.

Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung (Teilnehmeranzahl begrenzt, Bestätigung nach Reihenfolge des Eingangs) ist Ihre Teilnahme verbindlich notiert.

Joblinge.de

Bildschirmfoto 2015-06-18 um 13.19.31

Wir unterstützen aktiv die Joblinge Darmstadt. Die Einnahmen unserer Veranstaltungen gehen als Spende an die Joblinge RheinMain. Auch Sie können aktiv werden, z. B. durch Spenden oder durch ein Ehrenamt als Mentor.

Details finden Sie unter diesem Link: Joblinge Jahresbericht 2015