Aktuelle c2b-Abende

c2b-Abend am 09.09.2021 (18:00 – 20:30 Uhr, online)

Mutig virtuell Führen

Foto: pixabay.com

Die Corona-Pandemie hat den Alltag vieler Führungskräfte ganz schön durcheinander gewirbelt.

Seit einem Jahr arbeiten viele Menschen vom Homeoffice aus und werden virtuell geführt. Das ist für manche der Beteiligten neu. Viele Führungskräfte haben das Gefühl, nicht mehr die Kontrolle zu haben. Andere wiederum sind überrascht, dass die Effizienz nicht gesunken, im besten Fall sogar gestiegen ist.

Um gut virtuell zu führen, reichen die bisherigen Führungsfähigkeiten und -methoden meist nicht mehr aus. Eine andere Form der Führung wird wichtig. Neues muss ausprobiert werden. Führungskräfte sind gefordert, ihre „gewohnte“ Führung zu überdenken und in Kombination mit Online-Techniken neue Wege zu gehen.

Wie gute Führung gelingen kann, diskutieren wir anhand von 3 ausgewählten Führungsfeldern (Feedback geben, informieren, Ziele setzen). Als weitere Kritierien kommen hinzu: unterschiedliche Persönlichkeitstypen in Organisationen sowie ihre individuellen Bedürfnisse nach Grawe, Bindung, Kontrolle/Sicherheit, Lustgewinn/Unlustvermeidung und der Wunsch nach Selbstwerterhöhung.

Ablauf

18:00 Begrüßung und Organisatorisches

18:05 Input (Neue) Gefühle, die wir erleben?

  • Gespür für Resonanzverlust (nach Hartmut Rosa)
  • den digitalen Raum be-seelen
  • Mentale Prozesse (Was geschieht im Gehirn?)
  • Vorstellung der Befragungsergebnisse „(Neue) Gefühle, die wir erleben?“

18:45 Input (Digitale) Führungskompetenzen und die psychologischen Grundbedürfnisse von Menschen

18:55 Uhr Vertiefung und Diskussion der Erkenntnisse in Arbeitsgruppen

19:40 Uhr Pause

19:45 Uhr Reflexion der Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen

20:05 Uhr Zusammenfassung, Fazit und Abschluss

20:20 Uhr Ende der offiziellen Veranstaltung + Netzwerken (mit Kalt- und Heißgetränk)

Veranstalter und Ansprechpartner

culture2business
Sabine Gilliar
Moosbergstraße 35
64285 Darmstadt
www.culture2business.eu
info@culture2business.eu
Telefon +49 157 79709021

Veranstaltungsort

Online! Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular an. Wir senden Ihnen dann den Zugangslink zu.

Moderatoren*innen


Das c2b-Team

Sebastian Bohner

Befragung

Umfrage zum (Führungs)-alltag in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie hat den Alltag vieler Menschen ganz schön durcheinander gewirbelt. Wie haben Sie diese Zeit erlebt? Bitte beantworten Sie unsere Fragen dazu (Dauer 1 Minute).

c2b-Abend im Frühjahr/Sommer 2022 (18:00 – 21: Uhr)

Was lernen wir aus Corona? Versuch einer Retrospektive

Viele Gewohnheiten, Machtspiele und interne Rituale wurden über den Haufen geworfen. Nur zum Schaden der Wirtschaft? Wir vermuten: eher nicht. Denn unser ökonomisches Miteinander musste sich neue sortieren – und wir wollen mit Ihnen die Chancen diskutieren, die sich daraus ergeben haben. In einigen Monaten werden wir alle schlauer sein … und uns hoffentlich wieder persönlich treffen.

Referenten


Das c2b-Team und Sie!

Meine Anmeldung zum c2b-Abend

Dieses Kontaktformular ist deaktiviert, weil Sie die Annahme des Google reCaptcha-Dienstes abgelehnt haben, der zur Überprüfung der vom Formular gesendeten Nachrichten erforderlich ist.

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Unternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter und alle Interessierten.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular an.

Sie erhalten von uns nach Erhalt Ihrer Anmeldung eine verbindliche Zusage. Sollten mehr Anmeldungen als verfügbare Plätze vorhanden sein, bestätigen wir nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Kosten

Eintritt frei – Spenden erwünscht!

Wir freuen uns über Ihren freiwilligen Beitrag von etwa 20 Euro in unser Sparschwein, mit dem wir die Kosten für unsere Veranstaltungen bestreiten.

Alle Überschüsse geben wir nach Abzug der anfallenden Kosten als Spende an die Joblinge Darmstadt.

www.joblinge.de – eine Initiative, Jugendliche in das Arbeitsleben einzugliedern.